Veranstaltungen / Neuigkeiten


experimentelle21

E XPERImENtELLe 21

Wann: 01.07.2022 | 19:00

Da hat sie schon begonnen, die E XPERImENtELLe 21. In Bad Schussenried trafen sich zahlreiche Gäste um die Eröffnung der bedeutenden Ausstellungsreihe nach 2 Jahren Zwangspause mit zu erleben, eingeführt von den anregenden Worten des Laudators Dr. Albert Kümmel-Schnur aus Konstanz. Wie üblich, ist es bei dieser besonderen Präsentation zeitgenössischer Malerei und Bildhauerei möglich, den direkten Kontakt zu ausstellenden Künstler*Innen zu finden. Auf dem Bild sind zu sehen von links nach rechts:
Dr. Heiko Schmid, Landrat des gastgebenden Kreises Biberach, die Künstler*In Mark Knüttgen, Alexander Weinmann, Irmela Maier, Jörg Bach, Albertrichard Pfrieger, Gerhard Sauter und Titus Koch, Initiator und Organisator des Ganzen.
Auf Schloss Randegg startet die E XPERImENtELLe 21 am 1. Juli um 19.00 Uhr. Der FöKuHei freut sich dann viele Kunst-Interessierte begrüßen zu können. Die Schirmherrschaft hat wieder die Regierungspräsidentin von Südbaden, Frau Bärbel Schäfer übernommen. Gespannt sein darf man auf die Laudatio vom Michael Hübl, ehemals langjähriger Kulturressortleiter der „Badischen Neuesten Nachrichten“
aus Karlsruhe.



Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 505 mal gelesen



Bliestle

GEBRDER BLIESTLE

Wann: 13.08.2022 | 20 Uhr

Schloss Randegg. 

Einlass ab 19 Uhr.

Eintritt 12€

Ermäßigt 10€

www.diegebrueder.de

Gebrüder Bliestle
Peter und Hannes, zwei urchige Singener Brüder mit Musik und Humor in den Adern.
Es war einmal …an Fasnacht … vor vielen Jahren. Die zwei närrischen Brüder, beide aktiv in der Narrengemeinde Tiroler Eck in Singen am Twiel, nahmen musikalisch kommunalpolitisches Allerlei aufs Korn und bedienten sich hierzu bekannter Melodien. Was vor Jahren an Fasnacht entstand wurde durch die Gebrüder zum musikalischen Kabarett weiter entwickelt und veredelt. Ein Dauergrinsen ist beim Hören und vor allem
beim Sehen der Musikstücke, alle selbst komponiert und getextet, garantiert.
Die Stücke in Mundart und mit spitzer Zunge gesungen, handeln ausschließlich von alltäglichen Begebenheiten, Situationen, Menschen, Tiere und natürlich Gefühlen, also von all dem, was das Mensch sein so ausmacht.

Die Stärke der Gebrüder sind die Liveauftritte in denen nicht nur der unvergleichliche
Gesang und die virtuosen Gitarrenklänge zum Einsatz kommen, sondern auch die witzigen Dialoge der ungleichen zwei. Unterstrichen werden die Gesangsdarbietungen durch kleinere und größere Verkleidungen passend zum jeweiligen Lied, ganz nach dem Motto: Das Auge hört mit.
Mehr zu erfahren, auch über die geheimnisvollen 7 W´s, gibt es auf der neuen Homepage der Gebrüder unter www.diegebrueder.de.



Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 311 mal gelesen



Feierware2022

Feierware Jazzband

Wann: 04.09.2022 | 11 Uhr

Schloss Randegg. Eintritt frei

www.feierware-jazzband.de



Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 223 mal gelesen





Veranstaltungen

01.07.2022 | 19:00
E XPERImENtELLe 21

Da hat sie schon begonnen, die E XPERImENtELLe 21

Lesen Sie mehr

13.08.2022 | 20 Uhr
GEBRDER BLIESTLE

Schloss Randegg

Lesen Sie mehr

04.09.2022 | 11 Uhr
Feierware Jazzband

Schloss Randegg

Lesen Sie mehr



Newsletter

Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage einverstanden (Datenschutzerklärung).



Youtube

Zum Youtube Kanal des Fökuhei Gottmadingen

Facebook



Mitglieder-Login

Scroll up